Leonard Lotz

Leonard Lotz

M.Sc. (RWTH), Patentingenieur

Leonard Lotz studierte Maschinenbau an der RWTH Aachen mit dem Vertiefungsbereich Luft- und Raumfahrttechnik. Bereits vor dem Studium sammelte Herr Lotz praktische Erfahrungen bei einem großen europäischen Luft- und Raumfahrtkonzern in München sowie bei einer auf Kreuzfahrtschiffe spezialisierten Werft in Norddeutschland. Darüber hinaus arbeitete Herr Lotz intensiv in der Schmuckbranche und verfügt über weitreichende Erfahrungen im Design und der Herstellung von Schmuck.

Schwerpunkte

Ausarbeitung von Patentanmeldungen und Mitwirkung bei Patenterteilungsverfahren im In­ und Ausland, Mitarbeit bei Patentverletzungsverfahren; Ausarbeitung Marken­ und Geschmacksmusteranmeldung; Mitwirkung bei der Betreuung von Mandanten auf dem Gebiet des Arbeitnehmererfinderrecht.

Technische Schwerpunkte

Maschinenbau, insbesondere Luft­ und Raumfahrttechnik, Schiffbau, Automobiltechnik; Werkstoffe und Beschichtungen; Automatisierungstechnik und Regelungstechnik; Uhren, Schmuck, Trauringe und deren Herstellungsverfahren.

Lebenslauf (pdf, 76.1 KByte)

← Team